Gartensafari 2022

by | 11. Dezember 2022 | Bay of Islands Veranstaltungen, Unsere Gärten

Terrasse der Villa
Tropische Helikonien
Pagola und tropische Gärten
Moon Gate Teichblumen

An jedem letzten Wochenende im Oktober ist unser Lokal Die Kerikeri-Rotationsgruppe veranstaltet eine jährliche Gartensafari mit einigen der schönsten Gärten von Kerikeri.

In diesem Jahr sind wir beide ein wenig besorgt, dass wir einer der vorgestellten Gärten sind, da wir einige beeindruckende Gärten haben, die zwischen den Schutzgürteln der Obstgärten versteckt sind oder einen beeindruckenden Blick über das Buchtgebiet der Bay of Islands bieten.

Normalerweise treten wir erst mit den ersten echten Frühlingsboten aus der Villa hinaus in die Gärten

Es ist auch viel Arbeit! Normalerweise verlassen wir die Villa erst mit den ersten echten Frühlingsboten, also gegen Ende September, in den Garten. Allerdings ist das ein bisschen spät, um sich mit all dem Beschneiden, Winterunkräutern und dem Pflanzen von Einjährigen zu befassen, damit die Gärten Ende Oktober am besten sind.

Aber wir haben es geschafft: Mitte August jäteten wir wie verrückt, und wir hatten alle unsere Hibiskus, Vireyas und alles Laub bis zum Monatsende beschnitten. Wir haben Anfang September damit begonnen, neue Setzlinge zu pflanzen. Wir machten Ende September eine kurze Pause auf den Inseln (Rarotonga), und dieses unerbittliche Frühlingskraut hielt uns bei unserer Rückkehr ab Mitte Oktober auf Trab.

War es das wert? Wir lassen Sie der Richter sein. Wir können wirklich sagen, dass all diese Arbeiten die Gärten für den Rest des Sommers in Topform halten werden.